Ogham keltisches Baumalphabet

(Alternativ:  Germanische Runen  Wikinger (nordische) Runen  Gotische Runen  Gotische Runen (nach Wulfila))
Text:<x In der Keltischen Kultur (bei uns vorherrschend von 500 -15 v.Chr) existiert ein Alphabet mit keilschriftähnlichen Buchstaben. Jedem Laut/Buchstaben ist eine Pflanze zugeordnet, deren Keltischer Name den Laut andeutet. Viele Pflanzen haben ausserdem eine magische Bedeutung. Diese Anwendung zeigt zu den lateinischen Buchstaben (z.B. eines Namens) die Schreibweise in der Ogham-Schrift (oder Ogam) und deren Umsetzung in eine Reihe von Pflanzen.
So kann man Namen/Worte/Klänge und Pflanzen-Gruppierungen umsetzen. Oder auch Baumgruppen in Wörtern ausdrücken (sofern sie im Alphabet vorkommen).
Im Buch von Murry Hope sind 'magische Pfade' für einen Zaubergarten genannt. Diese wären: von Hainbuche(Chaos) zur Stechpalme (Menschlichkeit), von Hainbuche zum Holunder (die doppelte Sonne), von Eibe zur Eiche
Neben dem ältesten Kernalphabet gibt es bei einigen 'Buchstaben' (Pflanzen) Abwandlungen und Interpretationen. Hier können Sie ein erweitertes Alphabet (mit ) aufrufen und eine neuzeitliche alternative Interpretation versuchen.

Geben Sie einen Namen ein oder klicken Sie auf die Zeichen. Durch 'Auswerten' wird die Umsetzung angezeigt.
Der Zeichenvorrat: von Ogham keltisches Baumalphabet ist:
Buchstabeblfvsnhdtckqmgngzstssraouweijyp >--<
Rune
ganzen Zeichenvorrat im Detail anzeigen

Weblinks Thema


grandiose Webseite über antike Schriften
dieselbe über Ogham keltisches Baumalphabet
Ogham Alphabet with variant names of the letters & names of the associated plants
bruns.de Pflanzenhandel (Galabau)
Artikel über Ogham auf Deutsch

Bücher zum Thema


Die Inspiration zum magischen Baumgarten hatte ich von 'Magie und Mythologie der Kelten' von Murry Hope
einige Bücher sind nur noch gebraucht erhältlich - das geht aber mit Amazon

Dieses Programm ist ein kostenloser Service von abhyanga.de. Sie könnten sich revanchieren, indem Sie Ihre Buch oder CD-Bestellungen hier starten:
(weitere 2 zur Auswahl)

Anzeigen

Alle Bilder von Pflanzen unterstehen der GNU Lizenz für freie öffentliche Dokumentation.



Zurück zu abhyanga.de
Texte und Bilder Copyright(c) abhyanga.de sofern nicht anders vermerkt. Irrtum vorbehalten.
Anwendungsdesign Copyright(c) abhyanga.de.